Möchten Sie in einer E-Mail-Vorlage angebotsspezifische Informationen mitsenden, die nur die angemeldeten Teilnehmenden erhalten sollen?
Dazu gehören beispielsweise Links zu wichtigen Unterlagen, PDFs oder zum Online-Meetingraum, Hinweise zur Vorbereitung auf Ihr Angebot oder Promotionscodes für Folgeangebote. Oder möchten Sie in Ihren Rechnungen zusätzliche Hinweise geben, die von Angebot zu Angebot unterschiedlich sind?

In jedem Angebot können drei Zusatzangaben gemacht werden. Die «Zusatztexte» finden Sie im Angebotsdashboard im Bereich «Texte».

Wählen Sie im Dropdown, welche Zusatzangaben (1, 2 oder 3) Sie hinterlegen möchten. Befüllen Sie anschliessend den Textbereich mit Ihren Zusatzangaben und speichern Sie Ihre Eingabe.

Fügen Sie anschliessend in der gewünschten E-Mail-Vorlage den Platzhalter ##OfferConfirmationText1##, ##OfferConfirmationText2## und/oder ##OfferConfirmationText3## an der gewünschten Stelle, wo die Zusatzangaben erscheinen sollen, ein. Die Zusatzangaben können in allen E-Mail-Vorlagen verwendet werden, in denen der entsprechende Platzhalter im Listenmenü der Platzhalter auffindbar ist.

Übrigens: Den Platzhalter zu einem bestimmten Promotionscode finden Sie in der dazu erstellten Promotionskampagne.

Tipp: Pro Zusatztextblock ein Thema

Verwenden Sie die Zusatztextblöcke jeweils für dieselben oder ähnliche Belange. Denn in den E-Mail-Vorlagen werden die jeweiligen Platzhalter (z. B. ##OfferConfirmationText1##) für alle Angebote geltend gesetzt.

Beispiel: Verwendung der Zusatztextblöcke

Verwenden Sie pro E-Mail Vorlage einen Zusatztextblock.

  • Bestätigungsmail – ##OfferConfirmationText1##
    Inhalt: Informationen, was der Teilnehmer noch als Vorbereitung machen könnte oder eine Packliste.

  • Erinnerungsmail – ##OfferConfirmationText2##
    Inhalt: Informationen zum Treffpunkt und Google Maps Standort.

  • Zertifikat.pdf – ##OfferConfirmationText3##
    Inhalt: Informationen zum Inhalt vom Angebot.

Zusatztextblöcke bei Multiangeboten / Kongressmodul-Funktion 

Sie können auch in den Unterangeboten von Multiangeboten drei  Zusatztextblöcke definieren und hinterlegen. Diese können dann über die Platzhalter##OfferConfirmationTextMultiOffers1##, ##OfferConfirmationTextMultiOffers2##, ##OfferConfirmationTextMultiOffers3##, in der Buchungsbestätigungs-E-Mail oder auch der Erinnerungs-E-Mail ausgegeben werden.

Verwandte Anleitungen

Stichwörter für diese Anleitung

Zusatzangaben ¦ Versteckte Zusatzinformationen ¦ Zusatz-Text-Blöcke ¦ Angebotsspezifische Zertifikate