Sprachen aktivieren bzw. deaktivieren

Aktivieren bzw. deaktivieren Sie alle Sprachen, in denen Sie Ihren Buchungsprozess für Ihre Kunden anbieten möchten. Hinterlegen Sie die Übersetzungen zu allen aktiven Sprachen im Angebotsnamen, den Preiskategorien und der Beschreibung des Angebots und der Kategorie. Auch Ihre Korrespondenz via E-Mail Vorlagen können in den aktiven Sprachen hinterlegt werden. Im Design Manager haben Sie die Möglichkeit, die Teilnehmer Datenfelder, den Tag-Filter, diverse Beschriftungen von Buttons (z.B. Anmelde-Button, Gutscheinverkauf) und die Legende für den Status mit allen entsprechenden Übersetzungen zu ergänzen.

Info: Es stehen folgende 10 Sprachen zu Verfügung

  • Deutsch

  • Englisch

  • Französisch

  • Italienisch

  • Spanisch

  • Niederländisch

  • Tschechisch

  • Polnisch

  • Chinesisch

  • Arabisch

Haben Sie mehrere Sprachen aktiviert, so kann vom Teilnehmenden im edoobox-Frontend selbstständig zwischen diesen gewechselt werden. Sie können im Design Manager Template Seiten Header die Sprachauswahl A entfernen, sollten Sie nur eine Sprache anbieten wollen.

A= Dropdown zu der Sprachauswahl

Verwandte Anleitungen

Stichwörter für diese Anleitung

Sprache ¦ Einstellung ¦ Spracheinstellung