Angebote können in Module oder Lektionen aufgeteilt werden. Jedes Modul kann eine Beschreibungszeile, Beginn und Ende (Datum und Zeit), Leiter/Referenten und den Durchführungsort enthalten. Die erstellten Module werden auf Ihrer Website angezeigt. Im Kalender werden alle in Ihrem edoobox-Konto erfassten Module eingeblendet. 

 

Ein neues Modul, neuen Termine, neue Lektion erstellen 

Um bei einem Angebot Lektionen/Module zu erstellen, klicken Sie in der Hauptnavigation auf den Menüpunkt «Angebote» und beim gewünschten Angebot auf das Vorschau-Symbol. Danach können Sie im Kalender einen beliebigen Tag und Zeit klicken, um ein erstes Modul zu erstellen. Hier können Sie den Namen des Moduls oder der Lektion und die Zeit eintragen. Wenn Sie auf «Mehr Details» klicken, erscheint die Dialogbox, wo Sie das Datum anpassen können. 

Name 

Kurze Beschreibung der Lektion/des Moduls. Diese Beschreibung ist vorwiegend bei vielen Lektionen/Modulen sinnvoll.

Startdatum – Enddatum

Beginn und Ende des Moduls. Ein Modul kann sich über mehrere Tage ausdehnen. Es können an einem Tag auch mehrere Module hinterlegt werden. 

Leitung

Wählen Sie den Leiter oder Referenten für dieses Modul aus, es können auch mehrere Personen ausgewählt werden (vorgängig unter dem Register Admin erfassen). 

Ort 

Wählen Sie den Durchführungsort für dieses Modul aus. Bei Bedarf auch den Raum auswählen (vorgängig unter dem Register Ort erfassen). Sofern ein Ort hier hinterlegt wurde, kann es als Google Map dargestellt werden.

Als Vorlage speichern 

Module können als Vorlage gespeichert werden. Mit der Maus kann eine Vorlage von unten auf ein Datum gezogen werden um nicht jedes Mal alles neu erfassen zu müssen. 
In der Monatsansicht wird das Modul mit den vorhandenen Zeiten im neuen Datum eingetragen. 
In der Wochen- oder Tagesansicht kann das Modul auf eine beliebige Anfangszeit gezogen werden. 

Termin vervielfältigen 

Die Anzahl zu erstellender Termine und die Zeit zwischen den jeweiligen Startzeiten eingeben. Der Termin mit den eingetragenen Daten (Beschreibung, Leiter, Ort) wird in den Kalender eingetragen. 

Ansichten im Kalender

Die Ansicht vom Kalender kann über das Menu verändert werden.

 

Ansicht Tabelle

Tabellen-Ansicht mit den Informationen Name, Startdatum, Enddatum, Leiter, Ort und Raum

Ansicht Tag

Ein-Tages-Ansicht mit Zeitraster. Module lassen sich mit der Maus verschieben, Anfangs- und Endzeiten lassen sich mit der Maus einstellen.

Ansicht Woche

Wochen-Ansicht mit Zeitraster. Module lassen sich mit der Maus verschieben, Anfangs- und Endzeiten lassen sich mit der Maus einstellen.

Ansicht Arbeitswoche

Wochen-Ansicht mit Zeitraster. Module lassen sich mit der Maus verschieben, Anfangs- und Endzeiten lassen sich mit der Maus einstellen. 

Ansicht Monat

Monats-Ansicht. Module lassen sich mit der Maus verschieben, Anfangs- und Endzeiten lassen sich mit der Maus einstellen. 

Ansicht Agenda

Modul-Ansicht > Liste mit allen Modulen. Die Liste enthält den Namen, Datum, Zeit und den Tag.

Info: Buchbare Einzelmodule

Ab dem Limited 2 Abonnement kann bei jedem Angebot der Anmeldetyp Freie Lektionen Auswahl aktiviert werden. Mit dieser Einstellung können Teilnehmer selbst die gewünschte Lektion oder das gewünschte Modul auswählen und buchen. Ist die Normale Anmeldung aktiv, werden alle Termine zusammen gebucht.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in der folgenden Anleitung: Buchungsarten

Tipp: Zeitraster

In den edoobox Einstellungen kann der Kalender-Zeitraster von 1 bis 60 Minuten definiert werden. 

Termin löschen 

Die erstellten Termine können nur einzeln bearbeitet oder gelöscht werden, sollten Sie erst im Nachhinein einen Fehler entdeckt haben. 

ICS Export

Im Kalender haben Sie die Möglichkeit all Ihre Termine zu exportieren. Klicken Sie auf das Menüsymbol, danach erscheint Ihnen der ICS Export. Danach erscheint ein neues Fenster, wo Sie den Zeitraum definieren können und allenfalls noch mal das Angebot wechseln. Haben Sie dies definiert, können Sie auf Export klicken und der Export wird geladen.

Verwandte Anleitungen

  • Google Kalender – Einweg Synchronisation

  • Datum-, Zeit- und Zahlenformat Einstellungen

  • Buchungsarten

Stichwörter für diese Anleitung

Kalender ¦ Termine ¦ Module ¦ Lektion